Beiträge von redwing1978

    Ich kann keine Query finden die zu lange dauert. Ich vermute die Summe der einzeln abgesetzten Queries dauern zu lange und es kommt zum Gateway Timeout mit dem Webserver.


    Ich habe einen Test gemacht und jeweils die Daten Monat für Monat eingespielt und dann immer die Trafficanzeige geöffnet.


    Bis zum 30.09.2021 enthält die Tabelle 847057 Zeilen und ab da geht die Traffic Anzeige im Pd-Admin in den Gateway Timeout.


    ...


    mysql> TRUNCATE `traffic_new`;

    Query OK, 0 rows affected (0,01 sec)



    mysql> INSERT INTO `traffic_new` (id_user, date, www, ftp, mail) SELECT

    mysql> id_user, date, www, ftp, mail FROM `traffic_new_org` WHERE `date`

    mysql> < '2021-10-01';

    Query OK, 847057 rows affected (2,15 sec)

    Records: 847057 Duplicates: 0 Warnings: 0 ...


    Spiele ich hingegen die Daten nur bis zum 31.08.2021 in die Tabelle ein (742362 Zeilen), dauert das Öffnen der Trafficanzeige im Pd-Admin zwar fast 4 Minuten, aber sie öffnet sich.


    ...


    mysql> TRUNCATE `traffic_new`;

    Query OK, 0 rows affected (0,02 sec)

    mysql> INSERT INTO `traffic_new` (id_user, date, www, ftp, mail) SELECT

    mysql> id_user, date, www, ftp, mail FROM `traffic_new_org` WHERE `date`

    mysql> < '2021-09-01';

    Query OK, 742362 rows affected (1,89 sec)

    Records: 742362 Duplicates: 0 Warnings: 0 ...

    Verwendete SE: 6-0.395

    Pd-Admin Version: 4.91

    Domains: ~700

    VHosts: ~1600


    Hallo,

    neuerdings lässt sich das Script STATISTIKEN --> Traffic nicht mehr ausführen. Nach ca. 10 Minuten geht es in Gateway Timeout. Die Traffic-tabelle in vadmin hat ca. 1,2mio. Einträge.


    Habt ihr auch solches Verhalten?

    Hallo Community!


    Kann man eigentlich irgendwo die Anzahl optionaler IP Adressen pro Reseller einstellen? Wir haben einen Kunden, der ein komplettes C-Netz besitzt und die IP's alle auch via PD-Admin verwalten möchte. Da haben aber nur 8 und nicht 128 IP's platz ....


    Grüße
    Redwing

    Mit der SE und Qmail ist das Problem in der Tat nicht lösbar. Postfix als MTA Ersatz kann man vergessen, da es an zu vielen Stellen im System sitzt. Den Relayserver haben wir vorgeschalten und dieser arbeitet als Mailproxy zum pd-admin server hin.


    Grüße
    Dietmar

    Providerdienste hat das Schema leider auch nicht mehr auf Lager. Und ich hatte befürchtet dass zwischen 3.21 und 3.45 doch einiges am Schema geändert wurde. Update ich nun 3.21 mit dem Schema von 3.45 kann es wahrscheinlich zu Problemen kommen.


    Grüße
    redwing

    Hallo!


    unsere total veraltete PD-Admin installation Version 3.21 wurde leider von einem damaligen Admin verändert. Genauer gesagt wurde die VAdmin abgeändert, was uns bei einem Update auf Version 4 nun stört.


    Also die Frage: Hat jemand noch eine 3.x Installation laufen bzw. kann mir ein DB Schema davon zukommen lassen? Laut Angaben von Providerdienste sollte sich das Layout der DB in den letzten Versionen von 3.x nicht mehr allzusehr verändert haben. Also würde es auch ein generelles 3.x Schema tun...


    Grüße
    redwing