TOP3 Verbesserungswuensche 2023

  • Die letzte Umfrage ist 3 Jahre her, und wir konnten inzwischen viele der hier im Forum genannten Verbesserungsvorschlaege umsetzen. Um die weitere Entwicklung optimal planen zu koennen, moechten wir daher gerne wieder erneut fragen:


    Wenn Sie drei Wuensche zur Weiterentwicklung frei haetten, welche waeren das dann?

  • Ich kann momentan nicht viel meckern, danke für alles. Ad hoc würde mein einfallen:


    - Durchgängigere IPv6 Unterstützung. Man kriegt es zwar im großen und ganzen hingebastelt, scheitert aber dann letztendlich an der pd-admin Oberfläche, die dann via ipv6 Zugriff die Lizenz wohl nicht validieren kann.


    - DKIM: Vielleicht könnte man hier den Selector selbst wählen?


    - 2FA: Integration von Authenticator Apps anstatt E-Mail als zweiten Faktor

  • Also meckern kann ich auch nicht. Aber Wünsche gibt es ja immer :)


    Ich denke auch, dass IPv6 und 2FA per App sinnvoll wären.


    Meine Wünsche wären:


    1. Ein "Service Monitor" in dem man die Mail Queue und alle Prozesse sehen kann und ggf. auch bearbeiten/starten kann.

    2. Backup nicht nur lokal auf dem Server, sondern auch per FTP oder SCP auf einen anderen Server.

    3. Komplett integrierte Firewall für den Server über pd-admin steuerbar, wäre vielleicht auch ein tolles Feature.

  • Weil ich grad wieder rein gerannt bin:
    vielleicht könnte man die /var/qmail/control/ignorewronganswer standardmäßig mit 1 ausliefern. Ohne diese EInstellung ist ein störungsfreier Betrieb kaum noch möglich (die gute alte "deferral: CNAME_lookup_failed_temporarily." Meldung).


    Mir würde nämlich auch kein Grund einfallen, warum jemand diese Einstellung nicht haben wollen würde.