Nach Update SEU 4-0.402 sehr langsames customer-Dashboard

  • Installierte pd-admin-Version: v4.96

    Installierte Reihe und Version der Serverumgebung: 4-0.402


    Nach Installation der SEU 4-0.402 dauert der Aufruf des Dashboards für "customer" sehr lang, teilweise bis zu 45 Sekunden. Alle Untermenü-Punkte funktionieren dann normal, aber der Aufruf des Dashboards dauert immer wieder lang.


    Per "top" ist zu sehen, dass das Skript customer.cgi relativ hohe CPU-Ressourcen benötigt.


    Kann jemand dieses Problem bestätigen?


    Danke und Grüße

    Carsten

  • Also ich habe bisher nichts feststellen können. Ist natürlich vielleicht auch eine Frage der Leistungsdaten Deines Servers. Was hast Du denn für eine CPU im Server bzw. bei einer virtuellen Maschine was hast Du ihr zugewiesen?

  • Kann ich auch nicht bestätigen. Ja, die Daten Deines Servers/VM wären interessant


    Das ist jetzt weit hergeholt, aber: Tritt der Effekt auch auf, wenn Du im Kundenmenü Statistiken->Speicherplatz aufrufst?

    Theorie: Falls der Speicherplatz "live" ermittelt (und nicht gecached) wird, könnte das bei sehr vielen Dateien zu einem delay führen.

    Dazu passt aber nicht, dass es erst nach einem Update der Serverumgebung kommt. Und bei 45sec reden wir wohl sicher von mehreren 10k Dateien im Kundenspace...

  • Die Beschreibung ist ja, dass das Dashboard langsam sei und Untermenüs schnell gehen. Die Statistiken wären ja ein Untermenü.


    Auf dem Dashboard werden zwar Speicherplatzverbrauche angezeigt, dies geschieht aber nicht "live".

    Der Speicherplatzverbrauch für das Home Verzeichnis wird afaik aus /opt/pdadmin/tmp/du.txt ausgelesen. Die Datei wird per Cronjob aktualisiert. Die Mail Quota wird aus den dovecot Dateien ausgelesen. Also keine rechenintensiven Vorgänge.


    Ich konnte ein solches Verhalten bisher auch nicht beobachten. Da dies bisher kein anderer beobachten konnte, würde ich ein allgemeines Problem durch das Update ausschließen.