Logs werden nicht mehr für einzelne vhosts generiert

  • Hallo Zusammen,


    wir nutzen auf allen PD-Admin-Servern die SE-Version 0.385 sowie die aktuellste PD-Admin_Version v4.82.

    Als Betriebssystem kommt Centos 6 und 7 alle 64Bit zum Einsatz. PD-Admin wird auf Centos 6 in 32Bit genutzt, auf Centos 7 in 64Bit.

    Jetzt haben wir das Problem, dass seit dem 23. Juni alle Access-Logs der einzelnen vhosts (BSP: /home/user/logs/www.domain.de-access.log) nicht mehr generiert werden, allerdings nur in der 32Bit Variante unter Centos 6. Unter Centos 7 mit PD-Admin 64Bit läuft alles wunderbar. Am 22. Juni ist die SE 0.384 und die PD-Version 4.82 erschienen, welches ich auch zeitnah vermutlich installiert habe (sorry kann dieses nicht mehr ganz genau nachvollziehen).

    Der Prozess httpd_log.pl (inkl. ein strace) bleibt hängen und es tut sich nichts!


    Habt ihr auch evtl. den Fehler (zumindest bei den 32Bit Maschinen)? Aufgefallen ist dieses, da keine aktuellen Statistiken in AWstats mehr generiert werden.

    • Offizieller Beitrag

    Ich hab grad auf einer meiner älteren 32bit Maschinen nachgesehen, da scheint disbezüglich alles in Ordnung zu sein.


    Kommt irgendeine Meldung wenn Du den httpd_log Job manuell ausführst?

  • Danke, Problem ist mit 4.83 behoben! Die Umstellung auf 64-bit ist in kürze inkl. Serverupgrade geplant!


    Gibt es ne schnelle Möglichkeit, die Statistiken für AWstats und Webalizer nachzuberechnen (also vom 23.6 bis heute)? Es wird beim Durchlauf von "/opt/pdadmin/bin/stats_awstats.pl" nur der aktuelle Tag berechnet!