pdAdmin hinter Firewall - VerständnisProblem

  • Hallo,


    ich möchte mal einen der pdAdmin Server hinter pfSense hängen. Dort konfiguriere ich eine Virtual IP auf das WAN Interface und gebe dem pdAdmin Server ja eine interne IP.


    Wie sieht es dann aber mit der Config im pdAdmin aus? haben die vHosts am Apache die Interne IP? Muss diese dann ganz normal wie die Public in der pdadmin.conf eingetragen werden?


    Ich glaube hier einen Denkfehler zu haben...


    Bitte um einen kurzen Anstoss!


    LG Patrick

  • Zitat

    Original von Daniel Bradler


    Ein solches Setup wird von pd-admin nicht unterstützt.


    Viele Grüße
    Daniel Bradler


    OK - Vielen Dank für die Info!



    Zitat

    Original von Eisenherz
    Mache doch einfach die Firewall so davor und lasse nur die nötigen Ports durch, das ist dann eigentlich schon ziemlich sicher.


    - Ja wenn das so einfach wäre. Ich habe pfSense, und hätte mit einem "WAN/DMZ" Bridge versucht das hinzubekommen - leider ohne Erfolg (Outgoing klappt, incoming - da hats irgend ein Routing Problem)


    Was nutzt du so?
    LG